GERÄUMT

Heute morgen um 9 Uhr wurde die Grawertstraße von der Polizei geräumt. Wir sind traurig und wütend, dass offensichtlich eine politische, einvernehmliche Lösung nicht erwünscht war. Zugleich sind wir zuversichtlich das unsere Ideen und Konzepte weiter diskutiert werden und werden daher auch mit der Wohn+Stadtbau sprechen.

Die drei Menschen, die zum Zeitpunkt der Räumung im Haus waren, sind wieder frei.

Wir treffen uns mit allen, die Lust haben, das weitere Vorgehen mitzudiskutieren um 20 Uhr vor dem Haus, also in der leeren Grawertstraße.
Wir machen je nach Lust und Laune der Menschen eine Demo, um unsere Wut rauszuschreien.


1 Antwort auf „GERÄUMT“


  1. 1 Thomas Langkamp 14. April 2011 um 10:35 Uhr

    Das kann ja wohl nicht wahr sein!
    Idioten!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.